125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Grimmen

Festumzug durch die Stadt Grimmen

Am 03.10.2014 feierten wir unser 125- jähriges Jubiläum im und um unser Gerätehaus. Begonnen haben wir um 9 Uhr mit einem festlichen Umzug, der von unserem Gerätehaus startete. Es waren alle Einsatzfahrzeuge von uns unterwegs. 
Besetzt waren diese mit der Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr & Ehrenabteilung. 
Außerdem durften bei so einem Event auch nicht die älteren Fahrzeuge fehlen, die extra aus dem Feuerwehrmuseum Ungnade anreisten.

Spiele, Verpflegung und Fahrzeugausstellung

Selbstverständlich wurde sich auch um das leibliche Wohl gekümmert. Bierwagen und ein großer Grill mit Köstlichkeiten, sowie viele Sitzmöglichkeiten, für unsere Besucher, waren vorhanden. 
Die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg und mit weiteren Spielen (z.B. Brandbekämpfung an einem Brandsimulator - unterstützt von dem Löschzug Süderholz) austoben.
Die Geschicklichkeitsspiele fanden auch einen großen Andrang. Hier musste man mit einem Spreizer einige Holzklötzer stapeln.
Das beliebteste und wichtigste war jedoch die Ausstellung mit neuen und alten Fahrzeugen und Geräten.

Übergabe des Tanklöschfahrzeug 4000

Das neue Tanklöschfahrzeug wurde uns feierlich vom Bürgermeister Benno Rüster, Landrat Ralf Drescher und Kreisbrandmeister Gerd Scharmberg übergeben. 
Eine weitere Überraschung brachte uns unser Bürgermeister mit. Von ihm bekamen wir noch den aus Holz geschnitzte Schutzpatron der Feuerwehr "Sankt Florian".

Schauvorführung des Tanklöschfahrzeug 4000

Zu Ehren unseres neues Tanklöschfahrzeug 4000, haben wir unseren Gästen natürlich auch eine kleine Vorführung geboten. Das Vorgehen eines Angriffstrupps, bei einer starken Rauchentwicklung. 
Das Ganze wurde selbstverständlich unter Atemschutz und weiteren Vorsichtsmaßnahmen simuliert. 
Des weiteren zeigten wir die Bedienung des Dachmonitors.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Grimmen